Mit Innovation, Kompetenz und Partnerschaft den Krebs bekämpfen

Moderne Krebstherapien ermöglichen in den meisten Fällen eine durchgängig ambulante Versorgung in der gewohnten Umgebung. Mit unserer Stiftung setzen wir uns für eine verbesserte wohnortnahe und dezentrale onkologische Versorgung ein. Wir initiieren und unterstützen Projekte, die die flächendeckende Betreuung von Menschen mit einer Krebserkrankung verbessern sollen. Um das zu erreichen, knüpfen wir multiprofessionelle und interdisziplinäre Netzwerke. Eines der Ziele ist die Gesundheitsstrukturkosten zu reduzieren und Therapiekosten zu senken. Dabei legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Entwicklung innovativer Konzepte zur Steigerung der Volksgesundheit. Ein wesentliches Merkmal ist hier die Forschung an realen Therapiedaten zur nachhaltigen Verbesserung der Leitlinienempfehlungen.

Es ist unser Bestreben, die Lebensbedingungen von Patientinnen und Patienten mit einer Krebserkrankung zu verbessern und die Heilungschancen zu erhöhen.

 

Wir bauen Brücken …

… zwischen den Menschen, die in den verantwortlichen Positionen in Arztpraxen, Apotheken, Wissenschaft und Forschung, der Pharmaindustrie und anderen Institutionen täglich dafür arbeiten, Betroffenen die bestmögliche ambulante Versorgung zukommen zu lassen. Wir erfassen Daten aus der ambulanten Krebstherapie und machen sie Fachkreisen, Patientinnen und Patienten und der breiten Öffentlichkeit zugänglich – ein Wissensschatz für die Verbesserung von Therapie und Versorgung. Wir möchten damit erreichen, dass

 

  • Patientinnen und Patienten mit einer Krebserkrankung ambulant optimal behandelt werden;
  • Möglichkeiten in der Therapie bestmöglich genutzt und auf Basis erhobener evidenzbasierter Daten verbessert und weiterentwickelt werden;
  • Entscheidungsträger in den jeweiligen Positionen neue wichtige Erkenntnisse aus der angewandten Therapie erhalten und bessere Rahmenbedingungen für eine engmaschige Versorgung schaffen können.
Wir setzen auf unserer Webseite Session-Cookies ein. Nähere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.